Der nach 2003 wärmste Sommer führte zu einem historisch frühen Beginn der Weinlese. Bereits Ende August rückte unser Ernteteam aus.

Trotz oder gerade wegen der lang anhaltenden trockenen Hitzeperiode können wir mit diesjährigen Weinlese mehr als zufrieden sein.

Hohe Mostgewichte lassen auf guten Jahrgang hoffen. Dies gilt insbesondere für die Rotweine.

Wir haben auch noch Trauben hängen lassen und spekulieren damit auf Beerenauslese und später noch auf Eiswein.